web analytics

Über Bumas

Unsere Werte

Vision

Der perfekte Maulkorb für Hunde. Individuell und innovativ, die coolsten Produkte für Mensch-Hund-Teams, die es am Markt gibt!


Jeder einzelne BUMAS Maulkorb wird in unserer Maulkorb-Manufaktur in Pöttelsdorf, im österreichischen Burgenland gefertigt. Wir produzieren den perfekten Maulkorb für jeden Hund. Menschliche und tierische Zufriedenheit stehen bei uns an erster Stelle. Wir stecken viel Zeit und Liebe in jedes noch so kleine Detail.

Leidenschaft

Die Begeisterung für die eigenen Produkte. Die Lust stets Neues und Besseres für den Hund zu schaffen. Das macht den Unterschied!


BUMAS wird visionär mit Herz und Leidenschaft geführt. Bunte Produkte nach Maß und insbesondere bunte Maulkörbe nach Maß sind unsere Leidenschaft. Wir haben uns dem Streben nach Qualität, und der Wertschätzung der Individualität von Mensch und Hund, verschrieben. Kontinuierliche Weiterentwicklung, stete Offenheit für neue Ansätze, sowie den absolut höchsten Anspruch an uns selbst und unsere Produkte sind für uns selbstverständlich.

„Ich hatte die Vorstellung einen angenehmen Maulkorb für meine eigenen Hunde zu entwickeln.“

Verena Lanner - Dipl. Tierpsychologin
Unsere Geschichte
November 2012

Wie alles begann

Ich hatte die Vorstellung einen angenehmen Maulkorb für meine eigenen Hunde zu entwickeln. Er soll nicht so schlecht sitzen wie der 08/15 Maulkorb aus Plastik. Der zwickt immer irgendwo und das starre Plastik engt ein. Außerdem soll er auch nicht so schnell steinhart werden, wie die ledernen Maulkorbtypen. Meine Große, sabbert ab und zu doch ordentlich. Ich tüftelte herum, welches Material denn geeignet wäre. Über Nacht hatte ich dann auf einmal die erleuchtende Idee - wieso ich da nicht schon früher drauf gekommen war? Ich kannte das Material BioThane® ja schon von anderen Hundeartikeln - es ist perfekt! Die gleichen Eigenschaften wie Leder, aber ohne den Nachteilen. Also nichts wie ran: ich bastelte für meine beiden Wuffis Probemaulkörbe. Vernietet wurden sie noch mit Stanzeisen und Hammer... So sind meine BUMAS entstanden - BUnte MAulkörbe nach MaSs.

Februar 2013

Die BUMAS Facebook Seite startet

Meine Idee erzähle ich herum, unter anderem auch einer Freundin. Sie hat eine Hundeboutique und war gleich Feuer und Flamme. Sie bittet mich, die Maulkörbe bei ihr im Geschäft anzubieten. Nach einigen Rennereien und Kämpfen gegen Windmühlen der Bürokratie, was das geeignete Gewerbe anging, war es dann soweit. Gleichzeitig mit meinem "Einzug" in die Verkaufswelt, startet auch die BUMAS Facebook Seite.

März 2013

Help!

Fast umgehend bekam ich die nächste Anfrage von einem Shop in Wien. Auch sie wollen meine BUMAS Maulkörbe verkaufen. Ich sagte freudig zu, nichtsahnend, dass meine gesamte Freizeit bald dahin sein würde! Die Nachfrage wuchs immer weiter, bald war mir klar, dass ich nicht mehr allein für Nachschub sorgen kann. Ich brauchte unbedingt Hilfe.

Dezember 2013

Kavallerie gefunden

Nach langem suchen, habe ich im Burgenland endlich eine geeignete Firma, für die Produktion der BUMAS Maulkörbe gefunden! Da ich die Produktion unbedingt im Inland behalten wollte, war die Preis-Leistungs-Gestaltung anfangs schwer. Aber nun habe ich in der Firma Pet-Care den bestgeeigneten Partner gefunden.

Februar 2014

BUMAS GmbH

Im Februar des nächsten Jahres haben wir die BUMAS GmbH gegründet. Das Ziel: Hundezubehör welches die höchsten Anforderungen von Mensch UND Hund erfüllt , zu entwickeln.

November 2014

BUMAS geht erstmals mit www.bumas.at online

Wir gestalten intern unsere erste Website mit allen Infos zu unseren BUMAS Maulkörben. Im eigens kreierten "BUMAS Konfigurator" können unsere Kunden ihren eigenen BUMAS Maulkorb designen.

Februar 2015

BUMAS Leinen

Viele unserer Kunden fragen immer häufiger, ob es auch passende Leinen zum BUMAS Maulkorb gibt. Gefragt, getan! Wir entwickeln unsere ersten Leinentypen. Natürlich gibt es auch diese als Maßanfertigung.

Oktober 2015

Der erste tierschutz-zertifizierte Maulkorb: BUMAS!

Die Fachstelle für artgerechte Tierhaltung und Tierschutz untersteht dem BM für Gesundheit und wurde an der Veterinärmedizinischen Universität Wien eingerichtet. Diese Fachstelle bewertet und kennzeichnet u.a. Heimtierzubehör mit einem entsprechenden Prüfzeichen. Dem BUMAS Maulkorb wird als ersten Hundemaulkorb, das Tierschutzzertifikat von dieser unabhängigen Fachstelle verliehen.

April 2016

Der BUMAS Maulkorb entwickelt sich weiter

Unser Anspruch und auch der unserer Kunden steigt. Daher entwickeln wir den BUMAS ständig weiter. Im "BUMAS Konfigurator" kann man jetzt aus zahlreichen Optionen und Farben wählen.

September 2016

Wir versenden weltweit

Unsere BUMAS Maulkörbe kommen rum. Wir bekommen täglich Anfragen aus anderen Ländern und von Übersee. So starten wir unseren weltweiten Versand.

Februar 2017

Kick Starter USA

Um die ganze Welt der Maulkörbe noch freundlicher und bunter zu gestalten starten wir Anfang 2017 unser "Kick Starter USA" Projekt. Mit der Claim "Hilf uns das Image des Maulkorbs zu verändern", haben wir am 08. März 2017 das Finanzierungsziel für den Markteintritt in die USA erreicht.

März 2017

BUMAS bei "2 Minuten 2 Millionen"

Wir schaffen es mit dem BUMAS Maulkorb tatsächlich in das Österreichische Start-Up TV-Format "2 Minuten 2 Millionen". Unsere vierbeinigen Testimonials haben dort alle begeistert.

Juni 2017

"Born Global Champion" der WKO

Die Österreichische Wirtschaftskammer zeichnet jedes Jahr jene Unternehmen aus, die es in einer sehr frühen Phase schaffen, international erfolgreich zu sein. Sie verleiht diesen Unternehmen den Titel "Born Global Champion". Die BUMAS GmbH wird mit diesem wertvollen Titel ausgezeichnet.

November 2017

"Innovationspreis Burgenland" für die BUMAS GmbH

Die bunten BUMAS Maulkörbe werden für den "Innovationspreis Burgendland" nominiert. Mit zahlreichen Votes gewinnt die BUMAS GmbH den Innovationspreis in der Kategorie Kleinstunternehmen.

Juli 2018

Jetzt gibt es BUMAS Halsbänder

Nach der Entwicklung der BUMAS Maulkörbe und der BUMAS Leinen, kommt eine weitere Produktlinie dazu. Die BUMAS Halsbänder gibt es in vier verschiedenen Typen und in unterschiedlichen Breiten. Wie alle BUMAS Produkte werden auch sie selbstverständlich maßangefertigt. Einem trendigen BUMAS - Set steht nichts mehr im Wege.

September 2018

"100% registered trademark in the USA"

Ja, es hat schon ein Weilchen gedauert, nach unseren Markteintritt in den USA. Aber dafür ist die Freude riesengroß! Wir bekommen endlich das lange ersehnte "100% registered trademark in the USA" - Zertifikat.

November 2018

BUMAS Nummer 20.000

Ende 2018 produzieren wir die zwanzig-tausendste BUMAS Maßanfertigung. Das wird mit einem tollen Gewinnspiel für unsere begeisterten Kunden gefeiert.

Februar 2019

Happy Birthday Baby

Die BUMAS GmbH feiert den 5. Geburtstag, unter dem Motto: We are not getting old, we are getting awesome! 😉 Wir haben großartiges erreicht. Wir haben bereits in verschiedene 32 Länder exportiert und sind motivierter denn je. Unser großer Dank gilt den besten und treusten Kunden und allen unseren BUMAS Partnern, ohne euch wäre dieser große Erfolg nicht möglich!

Oktober 2020

Tierschutzzertifikat für BUMAS Halsbänder

Die Fachstelle für artgerechte Tierhaltung und Tierschutz untersteht dem BM für Gesundheit und wurde an der Veterinärmedizinischen Universität Wien eingerichtet. Diese Fachstelle bewertet und kennzeichnet u.a. Heimtierzubehör mit einem entsprechenden Prüfzeichen. Nach dem BUMAS Maulkorb werden jetzt auch unseren BUMAS Halsbändern, das Tierschutzzertifikat von dieser unabhängigen Fachstelle verliehen. Das heißt, die gesamte BUMAS Produktpalette ist tierschutzkonform!

Moderne Technik trifft Handwerkskunst

Unsere Produkte werden ausschließlich in Österreich produziert. Im burgenländischen Pöttelsdorf werden modernste Technik und traditionelle Handwerkskunst vereint. Unsere hochmotivierten MitarbeiterInnen, arbeiten alle mit Herzblut an unseren handgefertigten Produkten. Die Maulkörbe, Leinen und Halsbänder werden in liebevoller Handarbeit hergestellt. Dafür beziehen alle MitarbeiterInnen faire Löhne und haben faire Arbeitsbedingungen. Ohne sie wäre es schließlich unmöglich unsere Kunden mit so qualitativ hochwertigen Produkten zu begeistern. Dies ist ein klares Bekenntnis zu Qualität und Nachhaltigkeit, obwohl die Produktionskosten höher sind, als etwa in Asien.

Tierschutz

Wir lieben Tiere!
Deshalb geht ein Teil unseres Gewinns regelmäßig an regionale Tierschutzorganisationen. Uns ist absolut bewusst wie schwierig sich wertvolle Tierschutzarbeit gestaltet. Überhaupt in den heutigen Zeiten wird es immer härter sich als non-profit Organisation über Wasser zu halten. Wir wissen, dass die Arbeit im Tierschutz sehr viel Zeit, Nerven und Geduld fordert. Und das meistens im Ehrenamt. Daher ein großes DANKESCHÖN von uns, an alle aktiven TierschützerInnen, genau euch wollen wir daher unterstützen.

Unsere Hauptanliegen sind:

★ Projekte gegen illegalen Welpenhandel
★ Förderprojekte für Tierheime
★ Unterstützung von Verhaltensforschungsprojekten
★ Futter- und Spielzeugspenden an Tierheime
★ und viele mehr

Tierschutzzertifikat

Wir sind geprüft!
Die Fachstelle für artgerechte Tierhaltung und Tierschutz untersteht dem BM für Gesundheit und wurde an der Veterinärmedizinischen Universität Wien eingerichtet. Diese Fachstelle bewertet und kennzeichnet u.a. Heimtierzubehör mit einem entsprechenden Prüfzeichen. Die Bewertung richtet sich nach wissenschaftlichen Erkenntnissen, rechtlichen Grundlagen und ethischen Erwägungen. Das Tierschutz-Kennzeichen dient der eindeutigen Identifikation der von der Fachstelle als positiv - also den Anforderungen des TSchG entsprechend - bewerteten Produkte.

Wir haben 2015 das wertvolle Tierschutz-Zertifikat für die BUMAS Maulkörbe erhalten. Im Oktober 2020 sind dann auch die BUMAS Halsbänder zertifiziert worden. Das heißt, alle BUMAS Produkte sind tierschutzkonform.

BUMAS Geschenk-Gutscheine

Zum Verschenken, um einem verantwortungsvollen Hundebesitzer Freude zu machen!